Restmüllheizkraftwerk Stuttgart-Münster

Tag der offenen Tür am 7.9.2008

http://www.enbw.com

Zahlen - Daten - Fakten

  • Steinkohlekraftwerk mit drei Kohlekesseln
  • einer Abfallverbrennungsanlage mit drei Müllkesseln
  • zwei Dampfturbinen und einer Gasturbinenanlage
  • elektrische Leistung = 164 Megawatt
  • thermische Leistung = 450 Megawatt

Müllverbrennung

  • Die Kapazität des Müllheizkraftwerks beläuft sich auf 420.000 Tonnen pro Jahr (Bezugsheizwert 11.000 kJ/kg)
  • ⇒ 1.200 t Müll werden im Durchschnitt jeden Tag verbrannt
  • 900 und 1.100 Grad Celsius Vebrennungstemperatur ⇒ 60bar Dampfdruck bei 500 Grad Celsius
  • Energie wird zur Stromerzeugung und Fernwärmeversorgung genutzt

Kamin - Schornstein

Die bei der Müllverbrennung entstehenden Rauchgase enthalten Schadstoffe. Die Gase werden gereinigt, bevor sie den 180 Meter hohen Schornstein verlassen. Das geschieht in der mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage.

Staubabscheider ⇒ Nasswäsche ⇒ Katalysator

Müllbunker

Fassungsvermögen: 8.000 Kubikmetern

Gesamtgewicht ca. 40t

Müllverbrennung

Dampfturbine mit Generator

home/sehenswertes/deutschland/enbw/enbw.txt · Zuletzt geändert: 2008/09/14 17:03 (Externe Bearbeitung)
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0